LouLou außer Rand und Band!

Fr. 2.6. | 20 Uhr | Konzert-Performance mit Texten von F. Wedekind, G.Benn und Musik von Bach bis Björk

Lulu ist wandelbar, in den Augen der Anderen unbeständig, geheimnisvoll und nicht greifbar. Sie macht was sie will, mit nahezu kindlicher Ehrlichkeit und Hingabe. Weil all diese Beschreibungen sehr gut zur Arbeitsweise und Musik von Sängerin Lisa Stroeckens und Kontrabassist Stephan Goldbach passen, hat sich das Duo nach der Figur aus der gleichnamigen Oper von Alban Berg benannt.
„LouLou“ ist außer Rand und Band, verliebt bis über beide Ohren und damit nicht allein. Es sind ganze Heerscharen die dem Wesen Lulu’s, dem „Tier“ verfallen. Ein Segen? Ein Fluch? Ein merkwürdiges Spiel! Mit Texten von F. Wedekind, G.Benn und Musik von Bach bis Björk.
Am 02.06.2017 heißt es:
„Hereinspaziert in die Menagerie, ihr stolzen Herrn, ihr lebenslust’gen Frauen, mit heißer Wollust und mit kaltem Grauen, die unbeseelte Kreatur zu schauen…“ Prolog des Tierbändigers, Frank Wedekind

| Eintritt | 13,50 € | erm. 9,- €
| Online-Tickets (zzgl. VVK-Gebühr) | https://www.eventbrite.de/e/loulou-auer-rand-und-band-tickets-34628515823

Datum

Fr, 02. Jun 2017

Uhrzeit

20:00

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top