JAHRESZEITENQUARTETT: Wind im Gummistiefel vierteilige Reihe über die Jahreszeiten mit Musik, Spiel und Figuren für Kinder von 2 – 5 Jahren

JAHRESZEITENQUARTETT: Wind im Gummistiefel

7.11.2018 | 10 Uhr
vierteilige Reihe über die Jahreszeiten mit Musik, Spiel und Figuren für Kinder von 2 – 5 Jahren

Hey Wind, Du fröhlicher Gesell! Er zaust und braust, es flattert und stürmt, weht Mützen vom Kopf und Blätter samt Äpfeln vom Baum. Den Regenschirm aufgespannt und die Gummistiefel an, plitsch und platsch geht es durch die Pfützen. Der Wind gerät ins Mauseloch und pustet Mausekind Jakob kräftig durch. Der staunt nicht schlecht über den bunten Blätterwirbel. Er versucht sich im Drachensteigen und beim Erntefest schlägt leider schon die Mäuseuhr für den Winterschlaf…
Das elementare Erleben der Jahreszeiten aus der Ein – Meter – Perspektive. Die besonderen Bedürfnisse beim ersten Theaterbesuch stehen anfangs im Vordergrund: Ich hole die Kinder im Foyer ab und wecke mit gestischen Sprachspielen alle Sinne.
Durch Schauspiel, Objektspiel, Klänge, Musik und schließlich dem Puppenspiel entwickeln sich aus den Bühnenelementen kleine Episoden. Mausekind Jakob entdeckt die jahreszeitlichen Veränderungen: des Wetters, der Natur, der Kleidung und unserer traditionellen Spiele, Lieder und Feste.
„Noch mal!“ – Kinder lieben Wiederholungen, sie brauchen sie sogar. Nach 30 Minuten aufmerksamen Theatererlebens dürfen alle zusammen noch einmal die Bewegungs- und Sprachspiele machen, sodass Jeder sie mit nach Hause nehmen kann.
Bis die nächste Jahreszeit und damit ein neues Stück des Jahreszeitenquartetts zu Besuch kommt. Was wird die Maus dann wohl entdecken?

Eintritt: 7,- € / erm. 5,- €
Online-Tickets (zzgl. VVK-Gebühr): https://www.eventbrite.de/e/mein-jahreszeitenquartett-wind-im-gummistiefel-tickets-50825191516

Datum

Mi, 07. Nov 2018

Uhrzeit

10:00

Preis

7,- / erm. 5,-

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top