Nur am 24.05. um 18.00 Uhr: RussischDok #13 Jagd auf einen Engel: Der Dichter Andrei Belyj

Jagd auf einen Engel: Der Dich­ter And­rei Belyj (OKHOTA NA ANGELA/ОХОТА НА АНГЕЛА) – Rus­sisch­Dok #13

24.5. | 18 Uhr

Russ­land 2015 | 60 Minu­ten | Rus­sisch mit eng­li­schen Unter­ti­teln | Doku­men­tar­film | R: And­rei Osi­pov

In die­sem Film wird das Leben eines der größten Dich­ter des „Sil­ber­nen Zeitalters“aufgeblättert. And­rei Belyj wur­de von Zeit­ge­nos­sen als „Sternen-Genie“, „neu­er Gogol“ oder auch als „eit­ler Poseur und „beses­se­ner Hys­te­ri­ker“ bezeich­net. Sein Roman „Peters­burg“ (1913) ver­blüfft noch heu­te durch sei­ne Moder­ni­tät und sprach­li­che Expe­ri­men­tier­freu­de. Im Film wird das Leben des Dich­ters durch die Mon­ta­ge aus Stummfilmen-Fragmenten beschrie­ben.

Datum

Do 24. Mai 2018

Uhrzeit

18:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top