Othello – eine Fassung | Eifersucht. Rache. Mord.

17.7., 18.7. | 20:00 Uhr | Premiere

Shakespeare Tragödie neu befragt von Studenten der Hochschule für Musik und Theater Hanns Eisler

William Shakespeares Othello gehört seit Jahrhunderten zu den spannendsten Dramen der Theaterliteratur. Doch was kann Othellos Geschichte heute bedeuten? Wo finden wir dieselben Konflikte in der heutigen Gesellschaft?
Andrea Tortosa Baquero und Jose Cortes haben sich intensiv mit diesen fesselnden Stoff auseinandergesetzt und inszenieren Szenen aus Shakespeares Othello. Das Ergebnis: ein tödlicher Cocktail aus Manipulation, Liebe, Lügen, Intrigen und Sex.

mit: Konstantin Parnian, Felicia Brembeck, Georg Schneider, Tilman aus dem Siepen.
Eintritt: 10,- € / erm. 7,- €

Datum

Di, 17. Jul 2018 - Mi, 18. Jul 2018

Uhrzeit

20:00

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
jf@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top