12.07. - 18.07. um 21.00 Uhr: Erstaufführung! Im Labyrinth der Erinnerung (LOS VERSOS DEL OLVIDO)

Im Labyrinth der Erinnerung (LOS VERSOS DEL OLVIDO)

12.7. – 18.7. | 21 Uhr | Erstaufführung!

Frankreich / Deutschland / Niederlande / Chile 2017 | 92 Minuten | Spanisch mit deutschen Untertiteln | R: Alireza Khatami | K: Antoine Héberlé | mit Juan Margallo, Tomás del Estal , Amparo Noguera, Manuel Morón, Itziar Aizpuru, Julio Jung, Gonzalo Robles

Der Film spielt in Chile und erzählt die Geschichte eines alten Mannes, der ein abgelegenes Leichenschauhaus hütet und eines Tages den Körper einer jungen Frau entdeckt, den regimetreue Milizen nach der Niederschlagung eines Protests dorthin gebracht haben. Um der unbekannten Toten ein würdiges Begräbnis zu geben, begibt sich unser Held zusammen mit Freunden auf eine magische Reise. Spielfilm-Debüt des iranischen Regisseurs Alireza Khatami, das 2017 in Venedig 2017 Weltpremiere feierte und vielfach ausgezeichnet wurde. Khatami verbindet dabei die Tugenden des iranischen Kinos mit dem Magischen Realismus Lateinamerikas.

vimeo.com/270981113

Datum

Do, 12. Jul 2018 - Mi, 18. Jul 2018

Uhrzeit

21:00 - 23:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
jf@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top