21.02. - 27.02. um 22.00 Uhr: Here To Be Heard – The Story of the Slits

Here To Be Heard – The Story of the Slits

21.2. – 27.2.19 | 22 Uhr

USA 2017 | 86 Minuten | Dokumentarfilm | R/K: William E. Badgley | M: Th Slits | mit Viv Albertine, Dennis Bovell, Hollie Cook, Don Letts

„’Es war abenteuerlich, es war anarchisch – und es war weiblich,’ sagt Tessa Pollitt, die Bassistin der Slits, einmal. Es war auch, wie viele gute Dinge, flüchtig. Die Band, die 1977 aus demselben Sumpf gekrochen war wie The Clash und die Sex Pistols, machte nur zwei Studioalben und löste sich nach fünf Jahren auf; als sie sich 2005 reformierte, hatten Frauen im Pop einen anderen Stand. Die erste LP der Slits, ‚Cut’, gilt als eine der wichtigsten des Punk, und sie hört sich heute noch aufregend an: dynamisch und zugleich rissig, mit herausfordernden jungen Frauenstimmen, die zum Ladendiebstahl auffordern, mit plinkernder Gitarre und schepperndem Schlagzeug – ‚Never Mind the Bollocks’ von den Sex Pistols wirkt dagegen überinstrumentiert. Die ganz eigene Slits-Ästhetik muss aber vor allem live gewirkt haben: Die Mädchen mit den Anti-Frisuren und Flohmarkt-Outfits performten, als gäbe es kein Morgen – allen voran die 2010 gestorbene Leadsängerin Ari Up, die mit vierzehn zu den Slits stieß und sich bewegte wie ein Kranich im Dada-Modus.“ (epd Film)

www.youtube.com/watch?v=KE-m7969iH0

Datum

Mo, 25. Feb 2019

Uhrzeit

22:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    Di, 26. Feb 2019
  • Uhrzeit
    22:00
Scroll to Top