21.02.2019 - ELLIOT - Pop/Rock - Sophie Inacker - R´n´B & Soul

ELLIOT – Pop/Rock | Sophie – R´n´B & Soul

21.2.2019 | 21 Uhr | BrotfabrikKneipe

Elliot – Pop/Rock

Oliver Totzauer – voice, guitar, keys – comp.
Jonas Kimpel – guitar & voice
Stephan von Zedlitz – bass

„Being in a band turns you into a child and keeps you there.“ – Thom Yorke – Wer heutzutage Charts hört oder das Radio aufdreht wird merken, dass sich die Art und Weise, wie Musik klingt, in den letzten Jahren stark verändert hat. Dieser Entwicklung will die Newcomer – Band „Elliot“ mit abwechslungsreichen und  kraftvollen Pop/Rock – Songs entgegenwirken. Dazu sind sie auch in der Lage. Garantiert.
Im November 2018 schlossen sich die vier Musiker Olli, Leon, Jonas und Stephan zusammen. Geprägt durch britischen Pop aus den 90er und Anfang der 20er Jahre mit Bands wie Coldplay oder Radiohead entsteht hier Musik, die sich aus dem Sound von damals und den Themen von heute zusammensetzt.
Derzeit arbeiten sie an ihrem ersten Album und werden noch in diesem Sommer ihre erste Tour spielen. Es lohnt sich also dieser Band die Chance zu geben gehört zu werden!

 

Sophie – R´n´B & Soul

Sophie
– Voice
Hagen Hoffschmidt – Piano

Sophie ist zwar erst 20 Jahre alt, ihr moderner und zeitgleich geschichtsbewusster R’n’B klingt aber so, als sänge dort jemand der schon einen viel reiferen Blick auf‘s Leben hat. Tatsächlich sind ihre größten Einflüsse die großen R’n’B und Soul Diven, aber sie orientiert sich auch an jüngeren Künstlerinnen. „Bei der Entwicklung meines eigenen Sounds war es mir aber wichtig, R&B neu zu interpretieren und das auf deutsch“, sagt die junge Sängerin. Durch ihre gefühlvolle und ungewöhnlich soulige Stimme schafft sie es diese beiden Ären miteinander verschmelzen zu lassen. Schon mit 16 Jahren nahm sie mit ihrem eigenen Song „Imperfection“ beim Vorentscheid des Eurovision Song Contests teil und wenige Monate später auch bei der Castingshow „Popstars“ auf RTL2, bei der sie unter die Top10 gelangte. Aktuell arbeitet sie zusammen mit ihrem Produzenten Hagen an ihrer EP und freut sich, einen kleinen Vorgeschmack darauf in der Brotfabrik zu präsentieren.
In der Presse wurde die junge Künstlerin schon als „die mit der Hammerstimme“ (BZ) und „Pop-Nachwuchs“ (BILD) bezeichnet. Besonders hervorgehoben wurde immer wieder ihre einzigartige Stimmfarbe: „Wenn sie singt, hat man die großen Stimmen und Gesten der Stars des Detroiter Musiklabels Motown vor Augen.“ (Fritz Radio)

Datum

Do, 21. Feb 2019

Uhrzeit

21:00

Ort

KNEIPE Brotfabrik
Kategorie
Scroll to Top