BrotfabrikBühne

Was­ser und Sei­fe mit Hünd­chen und Kätz­chen

27.1. | 11 + 16 Uhr
Figu­ren­thea­ter nach Josef Čapek mit Thea­ter Zwi­schen­raum für alle ab 2 Jah­ren

Hünd­chen und Kätz­chen woh­nen zusam­men in einem klei­nen Häus­chen und wol­len alles so machen wie die gro­ßen Men­schen. Das ist aber gar nicht so ein­fach, wenn man statt Hän­den und Fin­gern nur Pfo­ten und Kral­len hat. So scheu­ern sie den Fuß­bo­den mit dem was sie haben und benut­zen sich gegen­sei­tig als Wisch­mopp und Scheu­er­lap­pen. Wie wer­den sie dann wohl Wäsche waschen und trock­nen? Ein ori­gi­nel­les Spiel mit Tisch­fi­gu­ren und ech­tem Was­ser.
Wer „Hünd­chen und Kätz­chen“ gese­hen hat, kennt die Geschich­te schon. Die Insze­nie­rung behan­delt die ers­te der zwei aus dem Ori­gi­nal: „Wie Hünd­chen und Kätz­chen den Fuß­bo­den scheu­er­ten“. In die­ser Solover­si­on fällt sie etwas aus­führ­li­cher aus, eig­net sich aber wegen der kür­ze­ren Dau­er des Stücks schon für Kin­der ab 2 Jah­ren.

Kon­zep­ti­on, Szen­o­gra­fie und Spiel: Maria Mäg­de­frau. Regie: Ale­xej Schip­en­ko. Regie­as­sis­tenz: David Hannak. Geför­dert von der Ber­li­ner Senats­ver­wal­tung für Wis­sen­schaft, For­schung und Kul­tur
http://www.maria-maegdefrau.de/
Ein­tritt: 7- € / erm. 5,- €

Datum

So 27. Januar 2019

Uhrzeit

16:00

Preis

7 / erm. 5

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top