10.01. - 16.01. um 20.00 Uhr: Rey

Rey

10.1. – 16.1. | 20 Uhr + 18.1. – 23.1. | 21:45 Uhr

Chile / Frankreich / Niederlande / Deutschland 2017 | 90 Minuten | Spanisch mit deutschen Untertiteln | R: Niles Atallah | K: Benjamin Echazarreta | M: Sebastián Jatz | mit Rodrigo Liboa, Claudio Riveros

1860 reiste der Anwalt und Abenteurer Orélie-Antoine de Tounens durch die Wälder Südchiles und Argentiniens, um die Königreiche Araucana und Patagonien zu gründen – mit sich selbst als König! Als es ihm gelingt, das indigene Volk der Mapuche zu vereinigen, bekommt er gravierende Probleme. Die chilenische Regierung geht gegen ihn vor und wirft ihn ins Gefängnis. Diese historischen Ereignisse sind verbürgt, wurden von Bruce Chatwin in seinem Buch „In Patagonien“ erstmals einer größeren Öffentlichkeit bekannt. Niles Atallah experimentierte sieben Jahre lang für seinen zweiten Langfilm mit 16- und 35mm-Filmmaterial, das er teilweise in der Erde vergrub, um zusätzliche Alterungsprozesse einzuleiten. Ergebnis ist ein überaus ungewöhnlicher Abenteuerfilm, der formale und erzählerische Grenzen verschiebt.

www.youtube.com/watch?v=hAojaKpDj10

Tags:

Datum

Sa 12. Januar 2019

Uhrzeit

20:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    So 13. Januar 2019
  • Uhrzeit
    20:00
Scroll to Top