Lou­Lou außer Rand und Band!

Fr. 2.6. | 20 Uhr | Konzert-Performance mit Tex­ten von F. Wede­kind, G.Benn und Musik von Bach bis Björk

Lulu ist wan­del­bar, in den Augen der Ande­ren unbeständig, geheim­nis­voll und nicht greif­bar. Sie macht was sie will, mit nahe­zu kind­li­cher Ehr­lich­keit und Hin­ga­be. Weil all die­se Beschrei­bun­gen sehr gut zur Arbeits­wei­se und Musik von Sän­ge­rin Lisa Stro­eckens und Kon­tra­bas­sist Ste­phan Gold­bach pas­sen, hat sich das Duo nach der Figur aus der gleich­na­mi­gen Oper von Alban Berg benannt.
„Lou­Lou“ ist außer Rand und Band, ver­liebt bis über bei­de Ohren und damit nicht allein. Es sind gan­ze Heer­scha­ren die dem Wesen Lulu’s, dem „Tier“ ver­fal­len. Ein Segen? Ein Fluch? Ein merk­wür­di­ges Spiel! Mit Tex­ten von F. Wede­kind, G.Benn und Musik von Bach bis Björk.
Am 02.06.2017 heißt es:
„Her­ein­spa­ziert in die Mena­ge­rie, ihr stol­zen Herrn, ihr lebenslust’gen Frau­en, mit hei­ßer Wol­lust und mit kal­tem Grau­en, die unbe­seel­te Krea­tur zu schau­en…“ Pro­log des Tier­bän­di­gers, Frank Wede­kind

| Ein­tritt | 13,50 € | erm. 9,- €
| Online-Tickets (zzgl. VVK-Gebühr) | https://www.eventbrite.de/e/loulou-auer-rand-und-band-tickets-34628515823

Datum

Fr 02. Juni 2017

Uhrzeit

20:00

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top