20.04. - 25.04. um 18.00 Uhr: Erstaufführung! Kindheit

Kind­heit (BARNDOM)

20.4. – 25.4. + 27.4 – 2.5. | um 18 Uhr | Erst­auf­füh­rung!

 

Nor­we­gen 2017 | 90 Minu­ten | Nor­we­gisch mit deut­schen Unter­ti­teln | Doku­men­tar­film | R: Mar­greth Olin | K: Øystein Mamen | M: Rebek­ka Kari­jord

Die Kin­der vor Mar­greth Olins Kame­ra sind zwi­schen einem und sie­ben Jah­ren alt. Sie spie­len, bas­teln, fei­ern Geburts­tag, tra­gen ihre Kon­flik­te aus – immer lie­be­voll beglei­tet von den Erzie­he­rin­nen und Erzie­hern, die eben gera­de nicht erzie­hen, son­dern den Kin­dern statt­des­sen erlau­ben, sich zu ent­fal­ten. „Kind­heit“ doku­men­tiert einen Blick auf Kin­der und einen Umgang mit ihnen, der selbst­ver­ständ­lich sein könn­te, inzwi­schen aber als Aus­nah­me auf­fällt. Kom­pe­tenz­er­werb und Schul­wis­sen sind bereits in den meis­ten Kin­der­gär­ten The­ma. Die­ser Film hier zeigt hin­ge­gen einen Ort, an dem die Kin­der von den Erwach­se­nen so weit wie mög­lich in Frie­den gelas­sen wer­den. Was es bedeu­tet zu wach­sen, ler­nen sie in den Wäl­dern. Ein stil­ler Pro­test sei ihr Film, sagt Mar­greth Olin. Still viel­leicht, aber äußerst wirk­sam. Man sieht Erzie­hungs­in­sti­tu­tio­nen danach mit ande­ren Augen.

vimeo.com/247800247

Datum

Fr 20. April 2018

Uhrzeit

18:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top