Hotel Jugo­s­la­vi­ja

28.2. – 6.3.19 | 18 Uhr
Schweiz 2018 | 78 Minu­ten | Fran­zö­sisch und Ser­bisch mit deut­schen Unter­ti­teln | Doku­men­tar­film | R: Nico­las Wagnières | K: Den­jis Jut­ze­ler, Benoit Peverel­li | M: Filip­po Gon­te­ri

Das „Hotel Jugo­s­la­vi­ja“, ein mys­ti­sches Gebäu­de, erbaut zu Beginn der 70er Jah­re in Novi Beo­grad in Jugo­sla­wi­en, war ein Sym­bol und Zeu­ge ver­schie­de­ner Momen­te, die Jugo­sla­wi­en und Ser­bi­en geformt haben: von Tito bis Miloše­vić, vom Sozia­lis­mus bis zum Natio­na­lis­mus, den Bom­bar­die­run­gen der NATO bis zum kor­rup­ten Libe­ra­lis­mus. – Es spukt heu­te immer noch im Bel­gra­der Stadt­bild wie ein Spie­gel, der einem Ser­bi­en vor­ge­hal­ten wird, das neue Ori­en­tie­rungs­punk­te sucht. Der Regis­seur – der müt­ter­li­cher­seits jugo­sla­wi­schen Ursprungs ist, doch in der Schweiz gebo­ren wur­de und dort lebt – lädt ein zu einer Rei­se durch die Epo­chen und Räu­me die­ses Gebäu­des und schafft eine ein­zig­ar­ti­ge Raum-Zeit-Struktur, aus der eine Form kol­lek­ti­ver Bewusst­lo­sig­keit sowie ein Teil sei­ner eige­nen Iden­ti­tät zum Vor­schein kommt.

vimeo.com/238843730

Datum

Mo 04. März 2019

Uhrzeit

18:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    Di 05. März 2019
  • Uhrzeit
    18:00
Scroll to Top