19.01. um 18.00 Uhr: Film: Schweiz Hans im Glück

Film: Schweiz | Hans im Glück

19.1. | 18 Uhr

Schweiz 2003 | 88 Minu­ten | Doku­men­tar­film | Schwei­zer­deutsch mit deut­schen Unter­ti­teln | R/K: Peter Liech­ti | K: Nor­bert Möslang

Peter Liech­ti, sich selbst spie­lend, beschließt das Rau­chen auf­zu­ge­ben. Ein Fuß­marsch von Zürich nach St. Gal­len, sei­ner Hei­mat­stadt, soll, ver­bun­den mit einem strik­ten Rauch­ver­bot, die­sem Ziel die­nen. Auf sei­ner Rei­se begeg­net er einem Rei­gen sehr ver­schie­de­ner Men­schen, deren Schick­sa­le er mit Offen­heit und Empa­thie schil­dert.

Der semi-fiktionale Doku­men­tar­film wirft einen kri­ti­schen Blick auf das Land und ist zugleich ein unprätentiöses und iro­ni­sches Selbst­por­trät des Schwei­zer Aus­nah­me­re­gis­seurs. Peter Liech­ti (*1955), der lei­der 2014 einer Krank­heit erlag, ent­wi­ckel­te einen eige­nen Stil des dokumentarisch-essayistischen Kunst­films. Zu sei­nen wich­tigs­ten Wer­ken zählen ins­be­son­de­re „Signers Kof­fer“ (1996) sowie „Vaters Gar­ten“ (2013). Vor­film: Habi­tat (Mar­cel Barel­li – CH 2016 – 2 min – Ani­ma­ti­on) In Anwe­sen­heit der Pro­du­zen­tin Jolan­da Gspo­ner!

www.filmschweiz.com

Datum

Fr 19. Januar 2018

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top