Esser da Cassa – Vier Frauen aus Sent

Esser da Chasa – Vier Frauen aus Sent | Film: Schweiz 2019

7.4.19 | 18 Uhr

Schweiz 2015 | 25 Minuten | Rätoromanisch mit deutschen Untertiteln | Dokumentarfilm | R: Ivo Zen | Der Dokumentarfilm befragt verschiedene Frauen, die sich alle aus verschiedenen Gründen für ein Leben im Kanton Graubünden entschieden haben. Sie sind in einer Region zu Hause, in der Rätoromanisch gesprochen wird. Die Sprache spielt eine wichtige Rolle in ihrem Alltag und für ihre kulturelle Identität.

Fin de Vac

Schweiz 2015 | 30 Minuten | Tessinerisch mit deutschen Untertiteln | R: Giovanni Greggio | Angesiedelt im italienischsprachigen Gebiet der Schweiz erzählt die Doku-Fiktion von einer jahrhundertalten Fehde zwischen zwei benachbarten Dörfern. In einem Duell soll der Dorfnarr den Streit endlich für sich entscheiden.

filmschweiz.com/esser-da-chasa/

Auf der Basis dieser beiden Filme findet eine Podiumsdiskussion zum Thema Sprachliche Minderheiten in der Schweiz statt. In Anwesenheit der Regisseure Ivo Zen und Giovanni Greggio!

Datum

So 07. April 2019

Uhrzeit

18:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top