21.02. - 27.02. um 19.30 Uhr: Capernaum - Stadt der Hoffnung

Capernaum – Stadt der Hoff­nung

28.2., 2.3. – 6.3.19 | 21 Uhr + 1.3.| 21:30 Uhr

Liba­non / Frank­reich / USA 2018 | 126 Minu­ten | Ara­bisch mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Nadi­ne Labaki | K: Chris­to­pher Aoun | M: Kha­led Mouz­a­nar | mit Zain Al Rafeea, Yor­da­nos Shi­fe­raw, Bolu­wa­ti­fe Trea­su­re Ban­ko­le, Kaw­ther Al Had­dad

Zain ist gera­de ein­mal zwölf Jah­re alt. Zumin­dest wird er auf die­ses Alter geschätzt. Der Jun­ge hat kei­ne Papie­re und die Fami­lie weiß auch nicht mehr genau, wann er gebo­ren wur­de. Nun steht er vor Gericht und ver­klagt sei­ne Eltern, weil sie ihn auf die Welt gebracht haben, obwohl sie sich nicht um ihn kümmern können. Dem Rich­ter schil­dert er sei­ne bewe­gen­de Geschich­te: Was pas­sier­te, nach­dem er von zu Hau­se weg­ge­lau­fen ist und bei einer jun­gen Mut­ter aus Äthiopien Unter­schlupf fand und wie es dazu kam, dass er sich mit ihrem Baby mit­tel­los und allein durch die Slums von Bei­rut kämpfen muss­te. „Capernaum“, aus dem Hebräischen, bezeich­net eine unge­ord­ne­te Ansamm­lung von Objek­ten, einen Ort vol­ler Cha­os. Einen sol­chen Ort zeigt die liba­ne­si­sche Regis­seu­rin Nadi­ne Labaki in ihrer hoch­emo­tio­na­len Fabel. Ihr Film erzählt von den aben­teu­er­li­chen Lebensumständen jener, die von einem bes­se­ren Leben träumen, aber in unse­rer Welt kei­ne Chan­ce haben.

www.youtube.com/watch?v=fPpJC29FFFs

Tags:

Datum

Sa 02. März 2019

Uhrzeit

21:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    So 03. März 2019
  • Uhrzeit
    21:00
Scroll to Top