Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­an­stal­tun­gen

  • Die­se Ver­an­stal­tung hat bereits statt­ge­fun­den.

Stern­chen – Kurz­film­tri­lo­gie

2. Dezem­ber 2017|17:00

|Seri­en­ter­min für Ver­an­stal­tung (Alle anzei­gen)

Eine Ver­an­stal­tung um 19:00 am 2. Decem­ber 2017

02.12. um 17.00 Uhr und 19.00 Uhr: Sternchen - Kurzfilmtrilogie

2.12. | 17 Uhr + 19 Uhr
Deutsch­land 2017 | 84 Minu­ten | R: Micha­el Blu­me | K: Diet­mar Schürtz | M: Gün­ther Fischer, Ange­la Black­law, Gyon­gyi Sal­la | mit Tina Knop, Ame­lie Otto, Tho­mas Wing­rich, Anni­ka Olbrich, Gyon­gyi Sal­la, Julia­ne Gre­go­ri, Ben­no Blu­me, Han­ne­lo­re Kädt­ler, Horst Eck­stein, Mar­grit Eck­stein, Gün­ther Fischer

In drei Epi­so­den reflek­tiert der Fil­me­ma­cher Micha­el Blu­me männ­li­che DDR-Biografien. „Dirk“ erzählt rück­bli­ckend vom Leben und vom früh­zei­ti­gen Tod eines jun­gen Man­nes, „James“ rekon­stru­iert das Gespräch zwi­schen einer Jour­na­lis­tin und einem „Stroh­wit­wer“, „Georg“ schließ­lich beschreibt den Weg eines Schwulen-Aktivisten, der am Thea­ter arbei­tet. In Anwe­sen­heit von Regis­seur Micha­el Blu­me und wei­te­rer Mit­wir­ken­der!

Details

Datum:
2. Dezem­ber 2017
Zeit:
17:00
Ver­an­stal­tung­ka­te­go­rie:
Veranstaltung-Tags:

Ver­an­stal­tungs­ort

KINO Brot­fa­brik
Cali­ga­ri­platz 1
13086 Berlin-Weißensee, Ber­lin Deutsch­land
Tele­fon:
+49 30 471 40 01

Ver­an­stal­ter

Brot­fa­brik Ber­lin
Scroll to top