Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­an­stal­tun­gen

  • Die­se Ver­an­stal­tung hat bereits statt­ge­fun­den.

Auf Ediths Spu­ren

6. Januar|18:00

|Seri­en­ter­min für Ver­an­stal­tung (Alle anzei­gen)

Eine Ver­an­stal­tung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 6:00pm beginnt und bis 7. Janu­ary 2018 wie­der­holt wird.

04. - 07.01. um 18.00 Uhr: Auf Ediths Spuren

4. – 7.1. | 18 Uhr

Öster­reich / Deutsch­land / Russ­land / Groß­bri­tan­ni­en 2016 | 91 Minu­ten | teil­wei­se mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Peter Ste­phan Jungk | K: Jer­zy Palacz | M: Rupert Huber

Ein Film über die Ent­de­ckung eines Fami­li­en­ge­heim­nis­ses. Edith Tudor-Hart rekru­tier­te einen der wich­tigs­ten Spio­ne des 20. Jahr­hun­derts. 1908 in Wien gebo­ren, war die jüdi­sche Groß­tan­te des Regis­seurs Peter Ste­phan Jungk unter ande­rem Kom­mu­nis­tin, Montessori-Kindergärtnerin, Bauhaus-Schülerin und KGB-Mitarbeiterin.

www.youtube.com/watch?v=Cd0jlARPJRU

Details

Datum:
6. Janu­ar
Zeit:
18:00
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­rie:
Veranstaltung-Tags:
Web­sei­te:
http://www.youtube.com/watch?v=Cd0jlARPJRU

Ver­an­stal­tungs­ort

KINO Brot­fa­brik
Cali­ga­ri­platz 1
13086 Berlin-Weißensee, Ber­lin Deutsch­land
Tele­fon:
+49 30 471 40 01

Ver­an­stal­ter

Brot­fa­brik Ber­lin
Scroll to top